Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Ferien in Malta

Hier findet ihr ein paar Tipps und Reiseinformationen zur Vorbereitung für eine Urlaubsreise nach Malta.

Eckdaten zum Land

Flagge von Malta
Malta
Hauptstadt: Valletta
Fläche in km2: 316
Einwohner: 403.000
Kontinent: Europa
Top-Level-Domain: .mt
Währung: EUR (Euro)
Vorwahl: +356
Sprache: Maltesisch, maltesisches Englisch

Das maltesische Inselarchipel

Zu dem Inselstaat Malta gehören weitere Inseln im Mittelmeer. Die Insel Malta ist die größte Insel und die Hauptinsel des maltesischen Archipels. Auf den Nebeninseln Gozo und Comino wohnen ebenfalls Menschen. Vier weitere kleine Inseln sind unbewohnt. Nachfolgend seht ihr die Größe der bewohnten Inseln, angegeben in km2.

Insel:
Größe in km2:
Malta
247
Gozo
67
Comino
3

Schulferien und Feiertage

Hier findet ihr eine Übersicht zu den Schulferien und Feiertagen in Malta. Durch Klicken der Jahreszahl, kommt ihr zu den Schulferien oder Feiertagen des gewünschten Jahres.

Schulferien: 2015 | 2016 | 2017 | 2018

Feiertage: 2015 | 2016 | 2017 | 2018

Impfungen und Krankheiten

Für Malta gibt es derzeit keine vorgeschriebene Impfung.

Je nachdem, wie lange ihr euch in Malta aufhaltet, solltet ihr entsprechende Impfungen haben:

ImpfungKurzer AufenthaltLanger Aufenthalt
Tetanusjaja
Diptheriejaja
Hepatitis Aneinja
Hepatitis Bneinja
FSMEneinnein
Tollwutneinnein
Gelbfieberneinnein
Polioneinnein
Choleraneinnein
Typhusneinnein
Meningokokken-Meningitisneinnein
Meningokokken Serotyp Bneinnein
Herpes zosterneinnein
Vogelgrippeneinnein
Japanische Enzyphalitisneinnein

Unter einem kurzen Aufenthalt ist z.B. ein 2-wöchiger Urlaub in einer organisierten Gruppe in Hotels der gehobenen Klassen zu verstehen. Ein langer Aufenthalt ist z.B. Work&Travel, Auslandsstudium, Backpacking oder Arbeiten in diesem Land. Da ihr bei einem langen Aufenthalt stärkeren Kontakt zu der Bevölkerung und Natur habt, sind die zusätzliche Schutzimpfungen immer zu empfehlen.

Die Impfungen sind in der Regel 7 bis 10 Jahre gültig und als Kombinationen erhältlich (Hepatitis A+B oder Tetanus+Diptherie+Keuchhuste+Polio). Viele Krankenkassen übernehmen auch die Kosten der Impfung, bei entsprechender Begründung. Sprecht am besten mit eurem Arzt so früh wie möglich über eure Reisepläne.

Reisekarte erstellen | Änderungen | Impressum