Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

Feiertage in Deutschland im Jahr 2016

In Deutschland gibt es 11 bundeseinheitliche Feiertage, wobei zwei davon immer auf einen Sonntag fallen (Ostersonntag und Pfingstsonntag).
Sechs weitere Feiertage, wie Fronleichnam oder Allerheiligen, gelten nur in einigen Bundesländern.

In folgender Übersicht findet ihr die Feiertage in Deutschland, die für alle Bundesländer im Jahr 2016 gelten. Es gibt verschiedene Dialekte in Deutschland, im Norden wird beispielsweise auch plattdeutsch gesprochen. Daher findet ihr auch eine Liste mit den plattdeutschen Namen der Feiertage.

In einer Tabelle weiter unten haben wir die zusätzlichen Feiertage der einzelnen Bundesländer aufgeführt.

Feiertage 2016

  • 01.01.2016 - Neujahrstag
  • 25.03.2016 - Karfreitag
  • 27.03.2016 - Ostersonntag
  • 28.03.2016 - Ostermontag
  • 01.05.2016 - Tag der Arbeit
  • 05.05.2016 - Christi Himmelfahrt
  • 15.05.2016 - Pfingstsonntag
  • 16.05.2016 - Pfingstmontag
  • 03.10.2016 - Tag der deutschen Einheit
  • 25.12.2016 - 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26.12.2016 - 2. Weihnachtsfeiertag
Für einen Urlaub in Norddeutschland, haben wir die Feiertage noch einmal in plattdeutsch (plattdüütsch) aufgelistet.

Übersetzung der Feiertage in plattdeutsch:

  • 01.01.2016 - Neeijaar
  • 25.03.2016 - Karfredag
  • 27.03.2016 - Oostern
  • 28.03.2016 - Oostern
  • 01.05.2016 - Eerste Mai
  • 05.05.2016 - Himmelfohrt
  • 15.05.2016 - Pingsten
  • 16.05.2016 - Pingst Maandag
  • 03.10.2016 - Dag de Eenheid
  • 25.12.2016 - Wiehnachten
  • 26.12.2016 - Wiehnachten

Feiertage in Deutschland mit regionalen Unterschieden

Die Buchstaben sind die Abgekürzungen der Bundesländer, wenn ihr den Mauszeiger über die Abkürzung führt, seht ihr den vollständigen Namen des Bundeslandes. Eine Legende befindet sich unter der Feiertagstabelle.

Feiertage 2016BWBYBBHBHHHEMVNSNWRPSLSASHTH
Heilige Drei Könige 06.01.xx-----------x--
Fronleichnam 26.05.xx----x--xxx----
Mariä Himmelfahrt 15.08.-x---------x----
Reformationstag 31.10.---x---x----xx-x
Allerheiligen 01.11.xx-------xxx----
Buß- und Bettag 16.11.------------x---

Legende zur Tabelle mit den deutschen Feiertagen:
BW - Baden-Württemberg
BY - Bayern
B - Berlin
BB - Brandenburg
HB - Bremen
HH - Hamburg
HE - Hessen
MV - Mecklenburg-Vorpommern
NS - Niedersachsen
NW - Nordrhein-Westfalen
RP - Rheinland-Pfalz
SL - Saarland
S - Sachsen
SA - Sachsen-Anhalt
SH - Schleswig-Holstein
TH - Thüringen

Bräuche in Deutschland

Silvester am 31. Dezember ist in Deutschland der letzte Tag des Jahres. Es ist der Namenstag des Heiligen Silvester, der an diesem Tag 335 n. Chr. verstarb. Ab Mittag haben alle Geschäfte geschlossen. Einige Menschen gehen zum Gottesdienst in die Kirche. Am Abend wird mit Freunden oder der Familie gefeiert. Entweder zu Hause oder auf einer öffentlichen Party. Im Fernsehen laufen verschiedene Silvesterprogramme.

Feiertage weiterer Jahre

Um euch bei eurer Ferien- und Urlaubsplanung zu unterstützen, findet ihr hier eine Übersicht mit Feiertagen für die nächsten Jahre. Durch Klicken der Jahreszahl, kommt ihr zu den Feiertagen des gewünschten Jahres.

2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018

Reisekarte erstellen | Änderungen | Impressum